Zukunftswerkstatt „SwinGolf“ in Hiddenhausen

SnowSwin - Werkstatt-Mitarbeiter

 

  • Warum sollen Menschen überhaupt SwinGolf spielen?
  • Was ist das Besondere an unserer SwinGolf-Anlage?
  • Wie sieht ein erfolgreiches Beziehungs-Marketing aus?

 

Das waren einige der Fragenstellungen, die im Rahmen der „Zukunftswerkstatt SwinGolf“ von Teilnehmern bei der Veranstaltung bearbeitet wurden. Auf Einladung der SwinGolf-Deutschland GmbH und unter der „Werkstattleitung“ von Hartmut Schormann (Tourismus und Marketing Niedersachsen GmbH), arbeiteten die Betreibern von SwinGolf-Anlagen aus ganz Deutschland intensiv an Themen aus den Bereichen Service, Marketing und Qualität.

 

Tagsüber stand der engagierte Dialog und Erfahrungsaustausch im Vordergrund: „Welche sind die häufigsten Kundengruppen beim SwinGolf?“ Wie setzte ich mein Marketing-Budget am effektivsten ein?“ Wie schnell sollte die „Reaktionszeit“ bei Kundenanfragen sein?
Aber auch sehr praktische Angelegenheiten kamen zur Sprache: „Was macht ihr bei Ballverlust?“ „Mit welchem Gerät mäht ihr?“

 

Man sollte meinen, nach stundenlanger, anspruchvoller Arbeit, hätten die Werkstatt-Teilnehmer am Abend „genug“ gehabt. Dem war allerdings nicht so: eine SwinGolf –Spielshow unter der Moderation von Markus Wedekind verlängerte die Materie bis in die späten Abendstunden. Durch die positive Atmosphäre inspiriert sollen einige Teilnehmer noch bis in die frühen Morgenstunden intensive Diskussionen rund um Entwicklungschancen und Risiken, um Qualitätsstandards und Vermarktungsskonzepte, um Bezugsquellen und Umsatzalternativen geführt haben.

 

Quint-Essenz aller Teilnehmer: „Nach dieser Werkstatt sind wir für die Zukunft bestens gerüstet!“

 

Werkstattleiter Hartmut Schormann
Werkstattleiter Hartmut Schormann

 

Konzentriet: Uwe Schlieper
Konzentriet: Uwe Schlieper

 

Aufmerksam: Constance Welker
Aufmerksam: Constance Welker

 

Amüsiert: Michael Garms und Johannes Thomsen
Amüsiert: Michael Garms und Johannes Thomsen

 

Sinnierend: Margrit zu Jührden
Sinnierend: Margrit zu Jührden

 

Im Gespräch: Konrad Buritz und Andreas Hulsmeier
Im Gespräch: Konrad Buritz und Andreas Hulsmeier

 

Nachdenklich: Konrad Buritz
Nachdenklich: Konrad Buritz

 

Diskussionsrunde
Diskussionsrunde

 

Engagiert: die Werkstattleitung
Engagiert: die Werkstattleitung

 

Erfreuliches über SwinGolf
Erfreuliches über SwinGolf

 

Tatkräftig: Anke Thomsen und Friedrich zu Jührden
Tatkräftig: Anke Thomsen und Friedrich zu Jührden

 

Profiliert: Hans-Wilhelm Welker
Profiliert: Hans-Wilhelm Welker

FaLang translation system by Faboba